Absage Freitagsgebet

Wiesbaden, 13.03.2020 – Im Hinblick auf die außerordentlichen Umstände, die Entscheidungen und Empfehlungen von Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden, dem Umstand Rechnung tragend, dass die übrigen islamischen Verbände heute morgen die gleiche Entscheidung getroffen haben sowie zum Schutze der Bevölkerung und unserer Gemeinden, ruft der Vorstandsvorsitzende und Hauptimam der islamischen Gemeinschaft der Bosniaken in Deutschland die IGBD-Gemeinden dazu auf, das Freitagsgebet abzusagen. Weitere Verlautbarungen erfolgen situationsbedingt in den nächsten Tagen und Wochen.

Nema komentara.

Upišite komentar