Kondolenzschreiben des Großmuftis Kavazović

Sarajevo, 21.12.2016 (Nachrichtenagentur MINA) – Anlässlich des Terroranschlags in Berlin richtete das geistliche Oberhaupt der Islamischen Gemeinschaft in Bosnien und Herzegowina, Großmufti Husein Kavazović, ein Kondollenzschreiben an die Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Bosnien und Herzegowina, Ihre Exzellenz Frau Christine Constanze Hohmann:

rejz

„Erschüttert haben uns die Nachrichten über den schrecklichen Terrorakt in Berlin. Jede Tötung unschuldiger Menschen stellt für uns einen terroristischen Akt dar, den wir auf das Schärfste verurteilen.

Wir sind uns sicher, dass die zuständigen deutschen Behörden Täter und Hintermänner dieser abscheulichen und vernunftlosen Tat aufdecken werden, und dass sie die Bürger vor vergleichbaren Taten schützen werden; gleichwohl auch schützen werden vor Stigmatisierungen durch jedwede andere gesellschaftliche Gruppen. Bitte überbringen Sie der deutschen Führung , dem in Freundschaft verbundenen deutschen Volk sowie den Angehörigen der Opfer mein aufrichtiges Beileid.“

Nema komentara.

Upišite komentar